24.05 Grundlagen und Praxis der Politik im Gesundheitswesen

Verfassungsrechtliche Grundlagen der Gesundheitspolitik, speziell das Rechtsstaats- und das Demokratieprinzip. Einführung in die Grundbegriffe der Politikwissenschaft. Institutionen und Entscheidungsprozesse der Politik. Lobbying im Parlament und Interessendurchsetzung bei Volksabstimmungen. Merkmale der schweizerischen Gesundheitspolitik anhand von Beispielen aus ausgewählten Gesundheitspolitiken. Zukunftsperspektiven für das schweizerische Gesundheitswesen aus politischer Sicht.

laptop
Basisinformationen
Abschluss: Teilnahmebescheinigung mit oder ohne Leistungsnachweis
Datum: Mittwoch, 16. bis Freitag, 18. Oktober 2024
Umfang: 3 Präsenztage und Selbststudium und evtl. Leistungsnachweis     
ECTS:
2 ECTS mit Leistungsnachweis
Kursleitung: Prof. em. Dr. iur. Christoph A. Zenger
Ort: Universität Bern
Unterrichtssprache: Deutsch und englisch (gute, mindestens passive Englischkenntnisse sind vorausgesetzt
Zulassung:
Allgemeine Zulassungsvoraussetzungen CAS
Kosten: CHF 1'650.–
SIWF-Anerkennung: 7 Credits pro Tag, insgesamt 21 Credits
Anmeldefrist: 23. September 2024
Anmeldung: Anmeldeformular vgl. unten
Kontakt: Sekretariat Management im Gesundheitswesen
Anmeldeformular Zertifikatskurse 2024 (PDF, 303KB) Ausschreibung: 24.05 Grundlagen und Praxis der Politik im Gesundheitswesen (PDF, 189KB)