17.04 Strategieentwicklung und -implementierung

Ziel:
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können einen wesentlichen Beitrag in einem Strategieplanungsprojekt leisten oder ein solches Projekt sogar leiten.
Diese generelle Zielsetzung lässt sich in die folgenden vier Einzelziele unterteilen:
•    Die Teilnehmenden gewinnen einen Überblick über das strategische Management.
•    Die Teilnehmenden lernen Methoden zur Erarbeitung von Gesamtstrategien kennen und können diese anwenden.
•    Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in die Erarbeitung von Geschäftsstrategien.
•    Die Teilnehmenden überblicken die Strategieimplementierung und das strategische Controlling und kennen ausgewählte Ansätze.

Bundeshaus in Bern in der Abenddämmerung.
Basisinformationen
Abschluss: Teilnahmebescheinigung mit oder ohne Leistungsnachweis
Datum: 30. August 1. September 
Umfang: 2,5 Präsenztage und Selbststudium und evtl. Leistungsnachweis     
ECTS:
2 ECTS mit Leistungsnachweis
Kursleitung: Univ.-Prof. Dr. rer.pol. Grünig Rudolf
Dr. phil. nat. Treina Michael
Ort: offen
Unterrichtssprache: Deutsch
Zulassung:
Allgemeine Zulassungsvoraussetzungen CAS
Kosten: CHF 1'650.–
Anmeldung: Link zum Anmeldeformular
Kontakt: Sekretariat Management im Gesundheitswesen